Doktorand*in (m/w/d) gesucht

26.08.2022

Bewerbungsfrist verlängert bist zum 15. Oktober 2022

Für die wissenschaftliche Begleitung des durch das Bundesministerium für Gesundheit geförderte Projekt „Deutsche Suchthilfestatistik (DSHS)“ sowie des durch die Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung geförderte Projekt „Suchthilfestatistik Berlin“ sucht die Forschungsgruppe Therapie und Versorgung am IFT Institut für Therapieforschung vorbehaltlich der Mittelzusage ab dem 15.10.2022 eine*n Doktorand*in (m/w/d) in Vollzeit (39 Std) mit Vergütung zu 65 %.

> Stellenausschreibung

 


Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit